Neues Buch "Recht in der Palliative Care" von Dr. Michael Halmich erschienen

Auslieferung ab 29.7.2019


Der Educa-Verlag informiert über eine aktuelle Neuerscheinung von Jurist Dr. Michael Halmich: Praxisbuch „Recht in der Palliative Care“, 220 Seiten, € 32.

Zum Inhalt:

  • Patientenrechte in der Palliative Care
  • Behandlungsentscheidung
  • Juristisches zur Therapiebegrenzung und zu DNR / AND / CTC …
  • Strafrecht (Abgrenzung Sterbehilfe, Unter- und Übertherapie …)
  • Vorsorge (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Vorsorgedialog)
  • Vertretungsrecht (Obsorge bei Minderjährigen, Erwachsenenvertretung, Erwachsenenschutz)
  • Berufsrecht für Ärzte, Notärzte, Sanitäter, Pflegepersonen (DGKP, PFA, PA), Hebammen, Physiotherapeuten, „Psych-Berufe“ …
  •  Arzneimittelkompetenz der unterschiedlichen Gesundheitsberufe (inkl. Sedativa, Suchtmittel, Palliative Sedierung)
  • Umgang mit Sterbenden und Toten (Erwartetes Sterben, Vorgehen im Rettungsdienst und in der Pflegeeinrichtung, Wann Arztbeiziehung? …)
  • Pflegegeld, Suchtmittelrecht, Freiheitsbeschränkung (HeimAufG, UbG)
  • Fallbeispiele zur PEG-Sonde, Revers, mutmaßlicher Patientenwille, Palliative Psychiatrie, Suizidabsicht, Sterben zulassen, palliativer Notfall …

    Link zur Buchbestellung: https://www.educa-verlag.at/produkt/recht-in-der-palliative-care/