Weihnachtsgrüße

Die Österreichische Palliativgesellschaft wünscht allen Mitgliedern eine schöne Adventzeit, die Sicht von Kinderaugen, Langsamkeit, ruhige Momente und Tempo, dann wenn es Tempo braucht! Und eine Großmutter wie in dem folgenden Gedicht... In diesem Sinne ein frohes Weihnachtsfest sowie einen angenehmen Übergang in das Jahr 2020!

Großmutter    

Großmutter hat viel gesehn
Im Laufe der wechselnden Jahre.
All, was sie redet, klingt eigen und schön
Und trifft wohl immer das Wahre.
Sie weiß noch immer so innig warm
Für ihre Liebe zu sorgen.
Drum spürt auch der Enkel spielender Schwarm
Bei ihr sich wohl und geborgen.
Und blickt sie nach Weise der alten Fraun
Versonnen hinaus in die Weite,
Dann scheint es, als könne den Himmel sie schaun,
Als stünd' ihr ein Engel zur Seite.

Heinrich Hoffmann, 1809-1894