Zusatznavigation



Suche


Zusatzinhalte

Kontakt

Vereinssitz

Österreichische Palliativgesellschaft (OPG)


Medizinische Universität Wien

Universitätsklinik für Innere Medizin 1

Währinger Gürtel 18-20

1090 Wien
Tel: + 43 1 40400 27520

SAVE THE DATE

Der 5. Österreichische Interdisziplinäre Palliativ-
kongress findet von 9. - 11. April 2015 in der Messe Wien statt.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mitglied werden

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft bei der OPG?

Kurs

Palliativlehrgang für ÄrztInnen

Die Termine des nächsten Lehrganges sind:
18. und 19. September 2015
06. und 07. November 2015
15. und 16. Jänner 2016
26. bis 28. Februar 2016

Aktueller Lehrgang:
26. und 27. September 2014
28. und 29. November 2014
16. und 17. Jänner 2015
13. bis 15. März 2015

Kontakt hier


Herzlich Willkommen bei der Österreichischen Palliativgesellschaft (OPG)

Die Österreichische Palliativgesellschaft (OPG) versteht sich als multiprofessionelle wissenschaftliche Vereinigung von ÄrztInnen, Pflegenden und vieler weiterer Berufsgruppen, die mit der Betreuung schwerkranker Patienten mit fortgeschrittenem Leiden befasst sind.

Sie unterstützt dabei Initiativen in Forschung, Fortbildung und praktischer Ausübung von Palliative Care mit dem Ziel der Stärkung der einzelnen Disziplinen und ihrer Interprofessionalität. 

Aktuelle Informationen

Gemeinsame Pressekonferenz vom Dachverband Hospiz Österreich, der OPG, der Caritas, vom Roten Kreuz..

Den diesjährigen SALUS, den steirischen Gesundheitspreis, der heuer zum 5. Mal vergeben wurde,..

22.09.2014  | 

Hildegard Teuschl-Weg

Sr. Hildegard Teuschl CS (*1937, + 2009) hat viele Jahre im Kardinal König-Haus gewirkt und ist..


Aktuelle Veranstaltungen

09.04.2015, 00:00 - 11.04.2015, 00:00 Reed Messe Wien  | 

5. Österreichischer Interdisziplinärer Palliativkongress

Menschen - Würde im Fokus von Palliative Care

27.03.2015, 13:00 - 28.03.2015, 13:00 Erlangen, Deutschland  | 

3. Wissenschaftliche Arbeitstage der DGP

mit besonderem Augenmerk auf die multiprofessionelle Herausforderung von Forschung in der..